Wie ist der Online-Panflötenkurs aufgebaut?

Der Kursaufbau:

Ich habe den Kurs wirklich sehr simpel aufgebaut 😀

Insgesamt gibt es 9 Level. Es beginnt beim Anfängerkurs und geht dann mit Level 1 bis Level 8 weiter.

Wie du dir sicher schon denken kannst, steigert sich mit zunehmendem Level auch der Schwierigkeitsgrad. So beginnen wir als Anfänger, werden Fortgeschritten und schließlich Panflöten-Solist.

Der Kurs hat zwei Hauptbereiche. 1. Die Übungsserie und 2. Separate Lernvideos für Lieder

 

1. Die Übungsserie:

Innerhalb der Levels gibt es immer eine Übungsserie.

Diese Übungsserie besteht aus mehreren Übungseinheiten. Eine Übungseinheit ist ein „Block“ aus mehreren einzelnen Übungsteilen.
Pro Thema oder Lied gibt es dann immer eine Übungseinheit in der wir das Thema/Lied in mehreren Teilen (meist Videos) behandeln/lernen.

So ein Übungsteil kannst du dir ähnlich wie eine Unterrichtsstunde vorstellen. Wir machen darin Übungen, ich erinnere dich immer wieder an wichtige Dinge die du beachten solltest und wir üben die Lieder Stückweise wobei ich dir immer ganz genaue Hilfestellungen und Tipps gebe. Unter jedem Video habe ich auch immer die Inhalte vom jeweiligen Video aufgelistet, so dass du in kürzester Zeit sehen kannst, ob das Video für dich im Moment passend ist.

Für jedes Level gibt es einen von mir vorgeschlagenen Übungsplan, in dem ich einen Tag-für-Tag Plan ausgearbeitet habe. Nein, dabei geht es nicht darum, dass du jeden Tag einfach ein Übungsteil durchmachst, sondern ich habe viele Faktoren berücksichtigt. So gibt es darin Tage, in denen du das Lied (oder Teile davon) allein übst, Tage in denen du dich nur auf eine bestimmte Technik konzentrierst und natürlich auch freie Tage. Ja, es muss Tage geben, an denen du nicht Panflöte spielst. Diesen Übungsplan wird sicher keiner exakt so einhalten können. Aber man kann sich diesen als Orientierung nehmen und auch für sich selbst anpassen. Dieser von mir vorgeschlagene Übungsplan geht genau 427 Tage.

 

2. Lernvideos für Lieder

Abgesehen von der Übungsserie gibt es dann aber auch noch separate Lernvideos für jedes Lied.

Hier enthalten sind alle Lieder aus der Übungsserie. Aktuell gibt es schon einige weitere Lieder, die du so lernen kannst. Doch hier kommt jeden Monat mindestens ein neues Lied dazu, so dass du auch immer neue Lieder lernen kannst.

Diese „Lieder-Lernvideos“ sind so Aufgebaut, dass ich das Lied immer in zwei Geschwindigkeiten mit einem Metronom(Taktgeber) spiele. Einmal sehr langsam und einmal in Zielgeschwindigkeit (so wie man das Lied normalerweise spielt).

Dabei wird jeder einzelne Ton den ich spiele immer oben links in dem Video angezeigt. Das Metronom und die Geschwindigkeit in der ich spiele siehst du dann immer oben rechts im Video.

Unter jedem Lernvideo habe ich auch noch eine Menge Informationen zum jeweiligen Lied notiert. Z.B. Wie viele Halbtöne(Kippstellen) in dem Lied vorkommen, was der höchste/tiefste Ton ist. Bei welchem Rohr das Lied auf den unterschiedlichen Panflöten beginnt und noch viele Dinge mehr.

Diese Lernvideos unterscheiden sich von den Videos aus der Übungsserie darin, dass hier die Lieder einfach nur in einem Durchgang durchgespielt werden und sonst nichts weiter. Das Lied wird nicht Stückweise geübt und es gibt keine Tipps oder Hinweise von mir.

Somit eignen sich diese Videos perfekt dazu einfach nur ein Lied zu lernen, wenn man z.B. die Technik oder Übungen schon sehr gut beherrscht.

Dadurch dass für jeden einzelnen Ton den ich spiele auch immer angezeigt wird, welchen Ton ich spiele, kannst du auch absolut ohne, dass du Noten lesen kannst immer ganz genau wissen, welchen Ton du spielen musst. Vor allem in Verbindung mit den Grafiken zu deiner Panflöte, die du dir dann bei mir herunterladen kannst, bist du dann innerhalb Sekunden zu 100 Prozent sicher, welches Rohr du spielen musst.

Hier kannst du also Panflöte auch nur nach Rohren spielen.

 

Weitere Inhalte:

Natürlich sind diese beiden Hauptteile nicht das Einzige, das du in dem Online-Panflötenkurs bekommst. Es gibt noch sehr vieles, das dir enorm helfen wird.

So gibt es im Fragen & Antworten-Bereich beispielsweise zu vielen speziellen Fragen und Themen Tipps und Hinweise von mir.

Oder mit dem Noten-lesen-lernen Kurs kannst du speziell für die Panflöte Noten lesen lernen.

Die „Anleitung zum Online-Panflötenkurs“ hört sich vielleicht etwas harmlos an, hat es aber richtig in sich! Darin gebe ich dir wirklich unbezahlbare Tipps.
Zum Beispiel wie du mit diesem Kurs rasend schnell Erfolge haben kannst ohne, dass du dabei den Spaß verlierst oder auch enorm viel Zeit investierst, wie du mit schwierigen Phasen umgehst oder was du tun kannst, wenn du mal „fest steckst“.

Es gibt es noch einige weitere Dinge, die dir das Panflöte lernen erleichtern, dir dabei helfen, dich motivieren oder dir auf irgendeine andere Art und Weise nützlich sind.

Und was auch noch sehr wichtig ist: Dieser Online-Panflötenkurs wird von mir fortlaufend verbessert, ergänzt und angepasst. Du kannst dich also immer wieder auf Neuigkeiten freuen 😀

Als Premium-Mitglied hast du Zugriff auf den gesamten Panflöten-Kurs und allen anderen Inhalten. Klicke hier für weitere Infos.

Schreibe einen Kommentar