Wie funktioniert das (Skype-)Videotelefonat?

Ich nehme hier immer „Skype“ als Beispiel, weil das sehr viele kennen. Aber mittlerweile bieten ja auch schon andere Dienste Video-Anrufe an. Somit können wir gerne auch über Whatsapp, Facebook oder auch andere Apps „telefonieren“ 🙂

Das läuft dann folgendermaßen ab:

Wir machen einfach einen Termin aus, der uns beiden passt. Das ist auch relativ kurzfristig möglich.
So eine Skype-Einheit geht zwischen 15 und 45 Minuten.
Aber du weißt ja, ich bin kein Fan von sturen Regeln. Deswegen bin ich auch hier meistens flexibel. Manchmal ist es einfach so, dass es sinnlos ist eine Skype-Einheit auf 30 Minuten zu ziehen. Da ist nach 10 Minuten alles geklärt. Manchmal, wenn auch selten, braucht es aber auch 45 Minuten. Und diese Zeit nehme ich mir dann.
Wenn wir heute beispielsweise eine Skype-Einheit von 10 Minuten machen würden, dann wäre es überhaupt kein Problem, dass wir in zwei Wochen noch einmal 20 Minuten Skypen. Somit wären es zwei Skype-Einheiten pro Monat.
Also grob gesagt schaue ich einfach, dass die Skype-Einheiten pro Monat insgesamt um ca. 45 Minuten herum sind.

Schreibe einen Kommentar